Wierauweg 1 49143 Bissendorf
Mo - Do:
07:30 Uhr - 17:00 Uhr
Fr:
07:30 Uhr - 14:30 Uhr
sowie nach Vereinbarung
Großküche - Seete
Großküchentechnik - Seete
Agosi Küche - Seete

Containerküchen individuell angepasst an die Gegebenheit des Kunden

Referenzen: Mobile Küchen / Küchencontainer

Berufsschulzentrum Osnabrück-Westerberg

Berufsschulzentrum Osnabrück-Westerberg

Containeranlage mit 8 Kochzeilen als Lehrküche

Berufsschulzentrum Osnabrück-Westerberg, Containeranlage mit 8 Kochzeilen als Leerküche

15 Container und 2 Kühlanlagen wurden in den Baumbestand eingepasst um Platz für die Ausbildungsküchen der Bäcker-, Fleischerei- und Gastronomieschiene des BSZ Westerberg in Osnabrück zu schaffen. Die Module sind nach ENEV ausgeführt und erfüllen damit die aktuellsten Anforderungen an Energie- und Wärmewirtschaft.

Da das Hauptgebäude bis auf die Grundmauern abgerissen wird, werden alle vorhandenen Küchengeräte und das Mobiliar in die Interimslösung übernommen.

Mit zum Teil im Boden verankerten Großmaschinen eine besondere Aufgabe für unseren Montagetrupp.

Trotzdem hoffen natürlich alle auf einen schnellen Baufortschritt, da für die Stellung der Anlage ein Teil der Parkflächen gesperrt wurde.

http://www.bszw.de/

 

Mobile Küche
Mobile Küche
Mobile Küche
Mobile Küche
Mobile Küche
Mobile Küche
Mobile Küche

Kürassier Kaserne Stallberg

490 m² Containerfläche mit Ausgabenanlage, Aufenthalts- und Sanitärcontainern für 300 Personen

490 m² Containerfläche mit Ausgabenanlage, Aufenthalts- und Sanitärmodulen für 300 Personen

Während umfangreicher Umbaumaßnahmen auf dem Gelände der Kürassier Kaserne in Stallberg wurde für die Truppenküche eine 490 m² große Übergangslösung geschaffen.

Bestehend aus Mannschafts- und Sozialräumen sowie Spül-, Lager- und Regenerationstechnik mit angrenzender Speisenausgabe wurde die Anlage von uns geliefert und anschlußfertig aufgestellt.

Da die Aufstellfläche mit einem Höhenunterschied von bis zu 50 cm nivelliert werden mußte, wurden Anlieferung und Zugang in benötigter Höhe angepasst.

Wie bei den Truppen der Bundeswehr standard, wurden auch hier erhöhte Anforderungen an Hygiene und Arbeitssicherheit gefordert und umgesetzt.


Pro 7 München

Komplette Interimslösung für 1000 Essensteilnehmer

Pro7 Sat1 Medien AG, München, komplette Interimslösung für 1000 Essensteilnehmer

Für die Pro7 Sat1 Medien AG durften wir die Interimslösung während der Küchensanierung stellen.
 
Besondere Herausforderung bildete die begrenzte Aufstellfläche, die sich zudem über mehrere Ebenen erstreckte. Um 1000 Essen pro Tag realisieren zu können, musste die komplette Lagerhaltung, Vorbereitung sowie Küchentechnik und Transportmöglichkeit zurück in den Speisesaal in der Containeranlage eingeplant werden.
 
Durch Aufschiftung der Container, passgenaue Verbindungen an das Haupthaus sowie das Verlegen der Versorgungsleitungen über Traversen, konnten wir der Küchenmannschaft die gewohnte Technik während der Bauphase bereitstellen.

Die angesetzten Kühl- und Tiefkühlhäuser wurden aus Platzgründen als Paneele geliefert und vor Ort montiert.

Durch einen hygienegerechten Übergang mit entsprechendem Höhenausgleich an die Anlage springt der Sonderbau jedoch gar nicht mehr ins Auge.

http://www.prosiebensat1.de/

Pro 7 München
Pro 7 München
Pro 7 München
Pro 7 München
Pro 7 München
Pro 7 München
Pro 7 München
Pro 7 München
Pro 7 München
Pro 7 München
Pro 7 München

BASF Ludwigshafen

BASF, Ludwigshafen

Interimscontainer komplett, Speisenzelt, Versorgung autark für 22 Monate für ca. 500 ET

BASF, Ludwigshafen, Interimscontainer komplett, Speisenzelt, Versorgung autark für 22 Monate für ca. 500 ET

Dieser Verbund von mobilen Küchencontainern wurde mit Einbindung einer Zeltanlage vom Bauträger als Bauplanung mit Genehmigungsverfahren behandelt.

Hier spielen Komponenten wie Lärm- und Emissionsschutz, Arbeitssicherheit und Brandverhütung eine wesentliche Rolle. Nach erfolgreicher baubehördlicher Abnahme konnte das Küchenprovisorium schließlich in Betrieb genommen werden.

Die gesamte Küchenlogistik ist in der Containeranlage untergebracht. Die Zeltanlage fungiert als Ausgabe- und Kassenbereich mit öffentlichem Bereich für die Bewirtschaftung von 400 Gästen je Mahlzeit. Vervollständigt wird das Gesamtkonzept durch die Einbindung von Sozial- und Sanitärräumen im hinteren Containerbereich.

BASF Ludwigshafen
BASF Ludwigshafen
BASF Ludwigshafen
BASF Ludwigshafen
BASF Ludwigshafen
BASF Ludwigshafen
BASF Ludwigshafen
BASF Ludwigshafen
BASF Ludwigshafen
BASF Ludwigshafen
BASF Ludwigshafen
BASF Ludwigshafen
BASF Ludwigshafen
BASF Ludwigshafen
BASF Ludwigshafen
BASF Ludwigshafen
BASF Ludwigshafen

Trinidad Offshore Container

Kochcontainer 9 x 3 m

Kochcontainer 9 x 3 m, Aufstellung auf einer Offshore-Plattform

Kochcontainer 9 x 3 m, Aufstellung auf einer Offshore-Plattform vor der Küste Trinidad, Speisenversorgung der Besatzung

Offshore-Kochcontainer für "Floating Crane" - Einsatzgebiet: Trinidad

"Offshoretauglich und voll ausgestattet"!


Unsere Offshore - Kochcontainer für den Einsatz auf Schiffsplattformen, Floating Cranes, etc. Für die Schwimmkräne der Reederei Oldendorff Carriers durften wir Kochcontainer ausrüsten.

In Trinidad steht eines unserer 27m² großen Küchenmodule auf einer Schiffsplattform auf dem Meer, um die Besatzung optimal vor Ort mit Speisen und Getränken zu versorgen. Vorbereiten, Kochen, Kühlen, Lagern, alles in einem Container möglich, das tägliche Transportieren von Lebensmitteln mittels Tenderbooten gehört der Vergangenheit an. Voll ausgestattet und mit Augenmerk auf wartungsarme und einfach zu bedienende Kochtechnik.

Professionelle Befestigung des Containers mittels Twistlocks (Verriegelungen welche Container mit dem Trägerfahrzeug verbinden). Unsere Container sind mit genormten Eckbeschlägen (corner castings) versehen, die fest auf die Verriegelungen aufgesetzt werden können.

Mit  Betriebsinformationen und Bedienungsanleitungen in englischer Sprache ist die Anlage auf internationale Bedienung vorbereitet.

Die Anlage wurde anschlussfertig verschifft und vom Kunden vor Ort in Eigenregie aufgestellt.

http://www.oldendorff.com/

Kochcontainer
Kochcontainer
Kochcontainer
Kochcontainer
Kochcontainer
Kochcontainer
Kochcontainer

Bayerische Musikakademie Hammelburg

Bayerische Musikakademie Hammelburg

Aufstellung einer kpl. Küchenanlage für ca. 250 Essensteilnehmer

Bayerische Musikakademie Hammelburg, Aufstellung einer kpl. Küchenanlage für ca. 250 Essensteilnehmer, inkl. Brandschutz und ENEV

Begrenzt durch die historischen Gemäuer im Schloßhof der Musikakademie wurde auf nur 54 m² die komplette Interimsküche inkl. kühlen, lagern, zubereiten und spülen realisiert.

Außerordentliche Brandschutzvorgaben und erhöhte Anforderungen an das Energiemanagement, z.B. ENEV 2016 waren Grundvoraussetzung für die langfristige Gestellung der Anlage.

Ebenfalls speziell vorbereitet: Der Untergrund für die Aufstellung, sowie das Einbringen der Module im "Blindflug" über das Hauptgebäude. Eine besondere Herausforderung für den Kranführer und die Einweiser.

Bayerische Musikakademie Hammelburg
Bayerische Musikakademie Hammelburg
Bayerische Musikakademie Hammelburg
Bayerische Musikakademie Hammelburg

Strandbar Harlesiel

Strandbar Harlesiel

Küchenmodule, Sanitärräume und ein Pavillon

Strandbar Harlesiel

"Geht nicht" ... geht gar nicht.

Bestehend aus Küchenmodulen, Sanitärräumen und einem Pavillon, wurde eine Strandbar für die Sommersaison in Harlesiel geschaffen.

Während in der kompakten Containeranlage gekühlte Lagerfläche, Produktion, Spülküche und die Ausgabe untergebracht wurden, bot der Pavillon ausreichend Platz für Getränkeausgabe und schattige Sitzgelegenheiten. Besonders praktisch und luftig: Die allseitig zu öffnenden Schwingflügelfenster.

Dank zusätzlicher Pferdestärken haben wir ordnungsgemäß unsere "Furchen" bis zum Aufstellort gezogen.

Strandbar Harlesiel
Strandbar Harlesiel
Strandbar Harlesiel
Strandbar Harlesiel

VW Braunschweig

VW Braunschweig

Komplette Küchencontaineranlage für ca. 1000 ET, Sozialräume, Büro, Kühl-TK-Raum, Lagerfläche

VW Braunschweig, komplette Küchencontaineranlage für ca. 1000 ET, Sozialräume, Büro, Kühl-TK-Raum, Lagerfläche

Die Volkswagen AG ist ein Garant für schöne und abwechslungsreiche Projekte.
 
Ob Großküche zur Mitarbeiterverpflegung, Tiefkühlcontainer in Firmenfarben oder aber der Besprechungsraum für den Besuch des Bundespräsidenten.

 

Wir freuen uns auf jede neue Herausforderung.

VW Braunschweig
VW Braunschweig
VW Braunschweig
VW Braunschweig

Airbus Finkenwerder

Airbus Finkenwerder

Küchencontaineranlage incl. Speisenausgaben und Kassenplätze, ca. 1.000 ET

Airbus Finkenwerder – Küchencontaineranlage incl. Speisenausgaben und Kassenplätze, ca. 1.000 ET

Herausforderung:

Während der Sanierung der Betriebskantine wird eine Interimslösung benötigt.

Lösung:

Die Lösung ist eine mobile Küchencontaineranlage mit angebundenem Zeltsystem. Bei der Größe der Anlage liegt ein besonderes Augenmerk auf die Brandschutzbestimmungen, die Fluchtwegkennzeichnung und die statischen Berechnungen.

Mithilfe einer Überdachung wird die Küchencontaineranlage an das bestehende Kantinengebäude angeschlossen.

Die Kassenbereiche werden ebenso wie die vorhandenen Ausgabenanlagen in die mobile Küchentechnik eingebunden.

http://www.airbus.com/de/

Airbus Finkenwerder
Airbus Finkenwerder

Neubau Paulaner Brauerei München-Langwied

Neubau Paulaner Brauerei München-Langwied

Containereinheit bestehend aus Küche, Lager- und Kühlraum

Neubau Paulaner Brauerei München-Langwied, Verpflegung Bautrupp während der Bauphase incl. Speisenraum

Während der Bauphase am neuen Standort der Paulaner Brauerei in München wünscht der Bauherr die Versorgung aller beteiligten Handwerker.
 

Mittels einer Containereinheit bestehend aus Küche, Lager- und Kühlraum können warme Mahlzeiten und Snacks über den Tag verteilt angeboten werden.

8 angesetzte Raummodule bieten Platz für Verkaufstresen und wettergeschützte Sitzplätze.

Neubau Paulaner Brauerei München-Langwied
Neubau Paulaner Brauerei München-Langwied
Neubau Paulaner Brauerei München-Langwied
Neubau Paulaner Brauerei München-Langwied

Do & Co Catering München

Do & Co Catering München

Containeranlage kpl. Herstellung getrennt z.B. Halalbereich, Koscherbereich, usw.

Do & Co Catering München, Containeranlage kpl. Herstellung getrennt z.B. Halalbereich, Koscherbereich, usw.

Wir wurden von unserem Kunden um ein Küchenkonzept am Münchener Flughafen gebeten. Für das Catering ausländischer Fluggesellschaften musste eine Lösung gefunden werden, die dem Anspruch an internationale und religiöse Zubereitungstechniken gerecht wird.

Die Aufstellung einer mobilen Küche mit separaten Vorbereitungsposten, großzügigem Rangierbereich und Anbindung an das Haupthaus wurde geplant und im Frühjahr 2011 schließlich aufgestellt. Kundeneigene thermische Geräte sowie die Spültechnik wurden von uns in die Anlage eingebracht und mit Kühltechnik und Edelstahlmöbeln ergänzt.

Die Versorgungsleitungen an die bauseitigen Medien, der Flurbereich im Spezialbau, der Aufbau der Lüftungstechnik und ein Blick in einen Teil der Vorbereitungsküche sind nur ein kleiner Bildauszug zu unseren Arbeiten.

www.doco.com/de/airline/

Do & Co Catering München
Do & Co Catering München
Do & Co Catering München
Do & Co Catering München
Do & Co Catering München
Do & Co Catering München
Do & Co Catering München
Do & Co Catering München
Do & Co Catering München
Do & Co Catering München
Do & Co Catering München
Do & Co Catering München
Do & Co Catering München
Do & Co Catering München
Do & Co Catering München

Max Planck Institut, Martinsried

Max Planck Institut, Martinsried

Containerküche für ca. 150 ET, Brandschutzisolierung und Brandschutzanbindung an Gebäude

Max Planck Institut, Martinsried – Containerküche für ca. 150 ET, Brandschutzisolierung und Brandschutzanbindung an Gebäude

Eine Containeranlage für 300 Essensteilnehmer auf 120m² Nutzfläche, bestehend aus Koch- und Spülcontainer, Vorbereitung und Kühlfläche sowie mobiler Ausgabe im Hauptgebäude bildete die übergangsweise Auslagerung der Betriebsverpflegung während des Küchenneubaus in Martinsried.

Durch die unmittelbare Nähe an das bestehende Gebäude wurden sowohl die Küchencontainer als auch die hygienegerecht ausgeführte Anbindung an das Haupthaus in Brandschutzklasse F 90 ausgeführt.

Da die Speisenverteilung weiterhin an die hausinternen Bereiche anschließen sollte, wurde die mobile Speisenausgabe im Sonderbau von unserem Montagetrupp gefertigt und aufgestellt.

Unsere Leistungen umfassten die komplette Aufstellung der Küchencontainer, einschließlich der Fundamente, Wasser- und Stromverteilung, Begleitheizung, Fettabscheider, Rampen sowie den Anschluss an das vorhandene Gebäude.

Max Planck Institut, Martinsried
Max Planck Institut, Martinsried
Max Planck Institut, Martinsried

Getrag Untergruppenbach, Küchencontainer

Getrag Untergruppenbach, Küchencontainer

Küchencontainer komplett für Betriebsverpflegung, Spülen, Kühlen, Lagern

Getrag Untergruppenbach, Küchencontainer komplett für Betriebsverpflegung, Spülen, Kühlen, Lagern

Um dem Betriebsrestaurant des Automobilzulieferers "Getrag" während der Küchensanierung den weiteren Betrieb zu ermöglichen, wurde eine Interimsküche mit Verbindung an das Haupthaus geschaffen.

Als besondere Herausforderung stellte sich die Aufstellung unter der gläsernen Gebäudeverbindung dar. Mittels kompetenter Kran- und Lkw-Führung … kein Problem.

Getrag Untergruppenbach
Getrag Untergruppenbach
Getrag Untergruppenbach
Getrag Untergruppenbach

SMA Solartechnik Niestetal

SMA Solartechnik Niestetal

Komplette Containeranlage für bis zu 250 ET, Speisenausgabe mit Rollladenanlage, klimatisiert

SMA Solartechnik Niestetal, komplette Containeranlage für bis zu 250 ET, Speisenausgabe mit Rollladenanlage, klimatisiert

Für die SMA Solar Technology AG wurde innerhalb von drei Wochen eine Interimsanlage aufgestellt. Bestehend aus 31 Containermodulen umfasst die Anlage sowohl Lager-, Vorbereitungs- und Kochcontainer als auch Personal- und Gästemodule.

Vor Aufstellung der Containermodule erfolgte die Nivellierung der Bodenfläche. Der in die Erde eingelassene Fettabscheider, die Verkleidungen der Versorgungsleitungen und kleinere Wetterschutzvorbauten an Haupteingang und Terrassentüren ergänzen die Außenanlage.

Ein großzügiger Mittelblock mit direkter Verbindung zur Ausgabe wurde mittels zweier Containermodule realisiert. Die in der Küche zur Verfügung stehende Kühltechnik für den Tagesbedarf ist mit einem Gemüsekühlhaus, einem Vorkühlbereich und einer Tiefkühlzelle in weiteren mobilen Containern ergänzt worden.

Der Spülbereich ist mit einer leicht zu bedienenden Korbtransportspülmaschine mit integrierter Trocknung ausgestattet und garantiert so den zügigen Geschirrdurchsatz.

Die Warmausgabe und der in Maßarbeit gefertigte Free-Flow Bereich mit Kühl-, Neutral- und Kassenelementen erlauben einen erhöhten Kundendurchlauf während der Stoßzeiten.

Große, lichtdurchflutete Räume, durch Rollläden und Türen trennbare Bereiche und der umfangreiche Spezialbau bei Pendeltüren und Zuwegungen macht die Anlage auch für Besprechungen oder in Pausenzeiten nutzbar.

 

SMA Solartechnik Niestetal
SMA Solartechnik Niestetal
SMA Solartechnik Niestetal
SMA Solartechnik Niestetal
SMA Solartechnik Niestetal
SMA Solartechnik Niestetal
SMA Solartechnik Niestetal
SMA Solartechnik Niestetal

Schule Burgunderweg Hamburg

Schule Burgunderweg Hamburg

Koch- und Spülcontainer, Speisenausgabe incl. Raummodule als Speisenraum

Schule Burgunderweg Hamburg, Koch- und Spülcontainer, Speisenausgabe incl. Raummodule als Speisenraum, entsprechend der ENEV und Brandschutzrichtlinien

Im Rahmen umfangreicher Umbauarbeiten an der Burgunderschule in Hamburg wurde die Mittagsverpflegung für die Schüler ausgelagert. Hauptaugenmerk ist der großzügige Aufenthaltsbereich.

Die Speisenausgabe wurde als Maßarbeit gefertigt, um die kundenseitig vorhandenen Bain Maries einbringen zu können. Die hauseigene Bestuhlung konnte ebenfalls weiter verwendet werden.

Der Küchenbereich beschränkt sich bei diesem Projekt auf eine kleine Vorbereitungsfläche mit Spüleinheit, da die Anlieferung der Mittagsmenüs bereits vorbereitet und erhitzt erfolgt.

Der wettergeschützte Verbindungsgang zum Haupthaus wurde mit Bewegungsmeldern für die dunkle Jahreszeit aufgerüstet.

Schule Burgunderweg Hamburg
Schule Burgunderweg Hamburg
Schule Burgunderweg Hamburg
Schule Burgunderweg Hamburg

Seniorenzentrum Burg Binsfeld

Seniorenzentrum Burg Binsfeld

Containeranlage komplett in Sonderbauweise L-Form und das bestehende Gebäude, ca. 400 ET

Seniorenzentrum Burg Binsfeld, Containeranlage komplett in Sonderbauweise L-Form und das bestehende Gebäude, ca. 400 ET

Grundsanierung im Seniorenzentrum Burg Binsfeld.

Da sich eine Teilauslagerung der Küche als nicht praktikabel erwies, wurde in einem kurzfristigen Planungs- und Aufbauverfahren der gesamte Küchenbereich in Form einer großzügigen Containerküche ausgelagert.

Um mit den Containermodulen den kürzesten Anschluss an den Versorgungstrakt zu schaffen, wurde das historische Gemäuer vom Grünbewuchs befreit.

Die bereits auf dem Containerplatz vorbereiteten Küchenmodule konnten später als „L“ um das Gebäude herum aneinander gesetzt werden. Allseitig geschlossen erstellte Übergänge sichern den hygienegerechten und wetterfesten Zugang zum Hauptgebäude.

Mittlerweile stehen wir ein zweites Mal vor Ort. Ein Wasserschaden im Gebäude machte 2017 die erneute Auslagerung der Küche zwingend notwendig.

Seniorenzentrum Burg Binsfeld
Seniorenzentrum Burg Binsfeld
Seniorenzentrum Burg Binsfeld
Seniorenzentrum Burg Binsfeld

JVA Darmstadt

JVA Darmstadt

Komplette Küchenanlage für Hochsicherheitstrakt

JVA Darmstadt, komplette Küchenanlage für Hochsicherheitstrakt, Sozialräume, Büro incl. Sichtfenster zum Arbeitsbereich

Für die Stellung der Containerküche in der JVA Darmstadt bedurfte es erhöhter Sicherheitsvorkehrungen. Bereits bei Planung der Anlage musste auf das korrekte Verlegen von Leitungen und Installationen geachtet werden. Die Fenstervergitterung, Sicherheitsglas und das Versiegeln eventueller Verstecke waren Grundvoraussetzung für den Einsatz der mobilen Küche im Hochsicherheitsbereich. Das Einbringen mit Lkw und Kran stellte sowohl Techniker als auch Sicherheitspersonal unter enorme Anspannung.

Da die Containeranlage unabhängig von den Hauptgebäuden betrieben werden musste, wurden separate Sanitär- und Sozialräume für die Mitarbeiter eingerichtet.

Ein Überwachungsraum für die Aufseher mit der Verschlussmöglichkeit für Kleininventar und Sicht auf den gesamten Küchenbereich konnte mit einem speziell geschnittenen Containermodul geschaffen werden.

Mit dem baulichen Verschluss der Leihküche am Bodenumlauf und dem Anbringen der NATO-Drahtsicherung auf dem Dach wurde die Anlage schließlich übergeben.

JVA Darmstadt
JVA Darmstadt
JVA Darmstadt
JVA Darmstadt

Klosterschule Insel Nonnenwerth

Klosterschule Insel Nonnenwerth

Containeranlage für die Bewirtschaftung der Schüler

Klosterschule Insel Nonnenwerth, Remagen, Containeranlage für Bewirtschaftung Schüler, hochwassergeschützt aufständert, einzeln je Lkw über den Rhein transportiert

Für die Sanierung der Internatsküche im Gymnasium Nonnenwerth wurde eine Übergangsküche geschaffen. Auch hier erfolgte die Speisenausgabe an die Internatsschüler weiterhin im Haupthaus, der hygienegerechte und wetterfeste Übergang wurde mittels allseitig geschlossenem Verbindungsgang geschaffen.

Interessantester Aspekt bei diesem Projekt war jedoch der Transport der Anlage zur Insel mittels Rheinfähre unter Berücksichtigung von Hoch- und Niedrigwasser.

Klosterschule
Klosterschule
Klosterschule

Niederauerbachkaserne Zweibrücken

Niederauerbachkaserne Zweibrücken

Komplette Containerküche, Versorgungsbereich, Sanitärinstallation sowie Aufenthaltsbereich mit Fernsehecke

Niederauerbachkaserne Zweibrücken, Containeranlage aufgestellt im Hallengebäude für die Bewirtschaftung der Soldaten

Nach Ausschreibung und Auftrag wurde eine Interimslösung zur Unterbringung des Mannschaftsheimes in der Kaserne Zweibrücken erstellt.

Die komplette Containerküche, Versorgungsbereiche, Sanitärinstallationen sowie der Aufenthaltsbereich mit Fernsehecke wurden in der zur Verfügung stehenden Mehrzweckhalle untergebracht.

Die Küchentechnik wurde mit Schwerpunkt auf großzügige Arbeitsflächen geplant. Im Hinblick auf die standardisierte Mannschaftsverpflegung reichte der Küchenleitung z.B. eine Korbdurchschubmaschine und eine Küchenzeile mit einem Kombidämpfer voll und ganz aus.

Niederauerbachkaserne Zweibrücken
Niederauerbachkaserne Zweibrücken
Niederauerbachkaserne Zweibrücken
Niederauerbachkaserne Zweibrücken

Gehörlosenheim Stiftung Schloss Turbenthal

Gehörlosenheim Stiftung Schloss Turbenthal

Interimsküche: Lager, Kühl- und Tiefkühlhaus, Vorbereitung, warmer Küche und Spülküche

Gehörlosenheim Stiftung Schloss Turbenthal, CH, kompakte Küche komplett für 14 Monate, ca. 200 ET

Behindertengerecht und großzügig! Die Hauptanforderung an eine mobile Küchenlösung, die für das Gehörlosenheim in Turbenthal aufgestellt wurde.

Die Ausgabe der Speisen sollte weiterhin im Gebäude erfolgen, was wir in Form einer wetterfesten Anbindung und mit der Aufschiftung auf das Zugangsniveau lösen konnten.

Bauseitig vorhandene Küchentechnik wurde in die Küchenplanung mit aufgenommen und vor Ort eingebracht.

Die Zubereitung von ca. 500 Mahlzeiten am Tag konnte in der Interimsküche, bestehend aus: Lager, Kühl- und Tiefkühlhaus, Vorbereitung, warmer Küche und Spülküche problemlos bewältigt werden.

Die Kochcontaineranlage bestand aus mehreren Elementen und wurde vor Ort gekoppelt. Ein Vorteil dieser Aufteilung ist die vereinfachte Zufahrt mit standardisierten Aufliegern.

Gehörlosenheim Stiftung Schloss Turbenthal
Gehörlosenheim Stiftung Schloss Turbenthal
Gehörlosenheim Stiftung Schloss Turbenthal
Gehörlosenheim Stiftung Schloss Turbenthal

Anstalten Witzwil, CH

Anstalten Witzwil, CH

Küchencontaineranlage einschl. Patisserie, sicherheitsgeprüft

Anstalten Witzwil, CH, Küchencontaineranlage einschl. Patisserie, sicherheitsgeprüft

Während der Küchensanierung der Strafanstalt in Gampelen in der Schweiz musste ein Küchenprovisorium gefunden werden. Für ca. 220 Insassen und 120 Angestellte wurde die Küche kurzerhand auf die „grüne Wiese“ verlegt.

Besonders zu beachten, die Sicherheitsvorgaben des Gebäudemanagements

Wie in der Gefängnisküche, muss auch in der Übergangsküche jede Möglichkeit des unsachgemäßen Umganges mit Mensch und Maschine ausgeschlossen werden. Das Versiegeln möglicher Verstecke und die spezielle Verlegung von Installationen waren nur ein kleiner Teil davon.

Die mobile Küche wurde in vorbereiteten Einzelcontainern transportiert und vor Ort verbunden.

Anstalten Witzwil, CH
Anstalten Witzwil, CH
Anstalten Witzwil, CH

Stiftung Scalottas, CH

Stiftung Scalottas, CH

Kalte Küche, warme Küche, Portionierung, Spülcontainer und Patisserie

Stiftung Scalottas, CH, Kompetenzzentrum für Menschen mit Behinderung, Küchencontainer im kleinen Bergdorf in Scharans, ca. 300 ET

Nach der Ausschreibung für ein Küchenprovisorium in Scharans wurden wir beauftragt für die Stiftung Scalottas eine Übergangsküche zu stellen.

In einem Doppelcontainer konnten dank effizienter Aufstellung der Geräte die Bereiche: Kalte Küche, warme Küche, Portionierung und Patisserie geschaffen werden. Der Spülcontainer wurde zudem mit einem Wagenwaschplatz und Wagenstellplatz versehen.

Da die Zuwege zentimetergenaues Rangieren erforderlich machten, wurde die mobile Küche in vorbereiteten Einzelcontainern geliefert und vor Ort gekoppelt.

Stiftung Scalottas, CH
Stiftung Scalottas, CH
Stiftung Scalottas, CH
Stiftung Scalottas, CH
Stiftung Scalottas, CH

Alterszentrum Bruggwiesen Effretikon, CH

Alterszentrum Bruggwiesen Effretikon, CH

Küchencontainer für die Bewirtschaftung von ca. 150 ET

Alterszentrum Bruggwiesen Effretikon, CH, Küchencontainer für die Bewirtschaftung von ca. 150 ET

Während der Erweiterung des Alterszentrums Bruggwiesen musste eine Übergangslösung für die Großküche gefunden werden.

Bestehend aus kalter und warmer Küche sowie Lager- und Spülcontainer wurde ein Küchenprovisorium für die Versorgung von ca. 90 Bewohnern und weiteren Mitarbeitern gestellt.

Zentimetergenaues agieren und die Rangierfähigkeit der Einzelcontainer durch die professionelle Ladungssicherung verhalfen der Containerküche innerhalb der Häuserzeile zu einem sicheren Stand.

Alterszentrum Bruggwiesen Effretikon, CH
Alterszentrum Bruggwiesen Effretikon, CH
Alterszentrum Bruggwiesen Effretikon, CH

Natur-r-leben, St. Stefan in Österreich

Natur-r-leben, St. Stefan in Österreich

Produktionscontainer mit angrenzendem Verkaufsbereich

Natur-r-leben, St. Stefan in Österreich

Für den Natur-r-leben Hofladen in der Steiermark wurden Produktionscontainer mit angrenzendem Verkaufsbereich geliefert und aufgestellt.
 
Im dauerhaften Einsatz geplant, ist die Anlage fachgerecht gegründet und frostsicher ausgeführt worden.

Die Kühl/Tiefkühlkombination wurde als Verbundanlage ausgeführt und ist mittels außen liegender Revisionstür für Wartungsarbeiten leicht zugänglich.

Für lichtdurchflutete Räume sorgen große Panoramaverglasungen und ein heller Wandanstrich. Das Klickvinyl Laminat in warmer Holzoptik konnte vor Ort durchgehend verlegt werden und lässt die Ausführung des Verkaufsraumes mittels zweier Module nur noch erahnen.

Natur-r-leben, St. Stefan
Natur-r-leben, St. Stefan
Natur-r-leben, St. Stefan
Natur-r-leben, St. Stefan
Natur-r-leben, St. Stefan
Natur-r-leben, St. Stefan
Natur-r-leben, St. Stefan
Natur-r-leben, St. Stefan
Natur-r-leben, St. Stefan
Natur-r-leben, St. Stefan